Köln

KLOSTERGÄRTEN

In Köln-Junkerdorf entstand ein komplett neues Stadtviertel nach den Plänen von Molestina Architekten, Köln. Die Namensgebung der Quartiersentwicklung ließ sich dabei von dem ehemaligen Kloster „Zum Guten Hirten“ und den vorhandenen Klostergärten leiten. Junkersdorf im Kölner Westen gehört in Anbetracht der Gunstfaktoren (Zentrumsnähe, Verkehrsanbindung und Naherholungswert) zu den beliebtesten Stadtteilen Kölns. In exklusiver Zusammenarbeit mit dem Entwickler Pandion Real Estate GmbH, Köln, wurden insgesamt 287 Miet- und Eigentumswohnungen sowie Gewerbeeinheiten mit einer Fläche von ca. 6.400 m² realisiert.  

Die Fertigstellung des Gesamtprojekts erfolgte im Jahr 2016. Die erfolgreiche Vermarktung der wohnwirtschaftlichen und gewerblichen Gebäudeeinheiten erfolgte sowohl im Global-, als auch im Einzelverkauf.

  • Standort
    Aachener Str., Köln
  • Nutzungsart
    Wohnen & Gewerbe
  • PROJEKTVOLUMEN
    ca. 46.100 m² BGF
  • TG-STELLPLÄTZE
     408
  • Fertigstellung
    2016
  • ProjektStatus
    verkauft
  • PROJEKTPARTNER
    Pandion Real Estate GmbH, Köln

KLOSTERGÄRTEN

- Köln -

KLOSTERGÄRTEN

- Köln -

KLOSTERGÄRTEN

- Köln -

KLOSTERGÄRTEN

- Köln -

KLOSTERGÄRTEN

- Köln -
DvH Real Estate GmbH · Seitzstraße 8a · 80538 München · Tel.: +49 (0)89/1893488-0

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!